BuildingSmart Regionalgruppe Stuttgart

Die buildingSMART Regionalgruppe Stuttgart ist ein regionaler Zusammenschluss von vielfältigen Akteuren der Bauindustrie. Bei den regionalen Veranstaltungen und Treffen, die meistens am Abend statt finden, kann jeder teilnehmen. Eine Mitgliedschaft bei BuildingSMART ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Parallel dazu gibt es Arbeitsgruppen, die sich auf ein gemeinsames Intressengebiet konzentrieren. Die organisatorische Verwaltung übernimmt ein Koordinierungskreis, der aus buildingSMART Mitgliedern besteht.

Image
Image
© buildingSMART Deutschland
In der Regionalgruppe kann sich jeder engagieren, der Lust dazu hat. Insbesondere ein Praxisnaher Austausch über Software, Datenaustausch, Standardisierung sind Themen die uns beschäftigen.

Die digitale Kommunikation findet vollständig auf Slack statt. Bitte wenden Sie sich an die buildingSmart Geschäftsstelle um darauf Zugriff zu erhalten!


Was Sie bei uns erwartet:

  • Regionaler Erfahrungsaustausch
  • Förderung von lokalen Planungsgemeinschaften
  • Offen für alle Interessensgruppen des Bauwesens (Planen, Bauen & Betreiben)
  • für Einsteiger und Erfahrene gleichermaßen
  • Wir organisieren informelle Veranstaltungen mit Vorträgen, Diskussionen und anschließendem Netzwerken
  • Wir treffen uns zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch ('BIM Stammtisch')
  • Wir erarbeiten in Projektgruppen Standards und Workflows zu bestimmten Themen.
  • Wir haben den direkten Draht zur BuildingSmart Geschäftsstelle
  • Wir sind Ihr lokaler Ansprechpartner
Image
© buildingSMART Deutschland

Unsere Projektgruppen

Während den ersten Regionalgruppen Treffen, haben sich drei Themengebiete ergeben, mit denen wir uns in Projektgruppen intensiver auseinander setzen. Für andere Themengebiete können auch Projektgruppen neu gegründet werden, wenn sich eine ausreichende Anzahl an Interessenten findet.

BCF


In dieser Projektgruppe beschäftigen wir uns mit dem BCF-Format. Als erste buildingSMART Nutzergruppe überhaupt untersuchen wir, was theoretisch mit dem 'Building Collaboration Format' möglich ist, was bereits von den Software Herstellern umgesetzt wurde und was nicht. Außerdem definieren wir Prozesse, die wir mit BCF umgesetzt sehen wollen als Grundlage für die weiteren Entwicklungen des Fortmats durch buildingSMART international.

Datenaustausch


In dieser Projektgruppe erstellen wir ein strukturiertes Vorgehen, um mit unterschiedlichen Programmen IFC Dateien zu erzeugen und Best Practices zu entwickeln. Wir erstellen dazu in verschiedenen Softwarelösungen das gleiche Modell und experimentieren mit der Art der Modellierung, den Export- und Importeinstellungen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erhalten.

Digitales Handwerk


Wie kann das Handwerk BIM besser nutzen?

Kommende Termine der BuildingSmart Regionalgruppe Stuttgart:

Keine Veranstaltung gefunden

Sonstige Hinweise

Alle weiteren Informationen finden Sie auf:
www.buildingsmart.de/bim-regional/rg-stuttgart

Über buildingSMART Deutschland:

Seit über 22 Jahren ist buildingSMART Deutschland das Kompetenznetzwerk für die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft. Mehr als 400 Unternehmen, Forschungs- und Hochschuleinrichtungen, Behörden und Institutionen der öffentlichen Hand sowie Privatpersonen aus allen Bereichen der Bau- und Immobilienwirtschaft sind Mitglied bei buildingSMART Deutschland. Sie eint das Bestreben, Digitalisierung erfolgreich mitzugestalten. Dazu engagieren sich buildingSMART-Mitglieder ehrenamtlich an der Ausarbeitung von offenen und herstellerneutralen Standards für digitale Methoden und Werkzeuge und bringen über buildingSMART International diese Arbeiten auf die globale Ebene. So wirkt buildingSMART aktiv daran mit, verlässliche und anwendergerechte Rahmenbedingungen und Standards für eine erfolgreiche Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft zu entwickeln. www.buildingsmart.de